Bilder einer

Ausstellung

„Seine Landschaften, die ich auf den Ausstellungen sah, hatten tiefe Stimmungen in sich. Heiße brütende Herbstsonne oder geheimnisvoll süßer Abend. Ich möchte ihn kennenlernen, diesen Modersohn“

Tagebucheintrag Paula Becker 1897

In der Zeit vom 

07.12.2018 bis 28.02.2019,

Dienstag bis Freitag, 12-18 Uhr,

Samstag, 11-16 Uhr

 

zeigen wir Gemälde aus allen wichtigen Schaffensperioden des Künstlers – der Zeit in der Künstlerkolonie Worpswede, mit seiner in der Dresdner Friedrichstadt geborenen Ehefrau Paula, dem Neuanfang in Fischerhude und aus dem Spätwerk .

An dieser Stelle können Sie sich einen Eindruck verschaffen bezüglich der Exponate der Modersohn-Ausstellung

Kunsthandel Ladrón de Guevara

Obergraben 10

01097 Dresden

Telefon:

+49(0)351 / 2000010

+49(0)172 / 7905946

  • White Instagram Icon

kunsthandel_ladron_de_guevara